Technische Information
 
 

 

Austausch der Vibrationsplatte

Demontage:
Winkel (mit Magnet) abschrauben - 39 - Schrauben - 36 - lösen; Joch - 34 - entnehmen
Rändelschrauben - 33 - herausdrehen; Vibrationsbuchsen - 29 - entfernen und
Vibrationsplatte - 30 - abheben; Buchsen - 29 - 30 abstreifen.

Gewindestifte, Buchse im Gehäuse und Dichtrahmen reinigen.
Achtung: auf Durchmesser des Einsteckleiles achten
(Es gibt 2 verschiedene Durchmesser).

Montage:
in umgekehrter Reihenfolge.
Bitte auf Einsteckdurchmesser Vibrationsbuchsen (Teil 29) achten.
Beim Festziehen der Rändelschraube Vibrationsplatte gegen Gehäuse drücken.
Einstellung der Vibration: Mit Hilfe des Langloches am Winkel Abstand zwischen
Joch - 34 - und Magnet auf ca. 2 mm einstellen.

Achtung: Mindestabstand 1,0 mm bei angepresster Vibrationsplatte.

Vibration zu schwach:
Abstand Winkel/ Magnet verringern. Vibration zu stark: Abstand Winkel/Magnet vergrößern.

Sollte Einstellung immer noch zu schwach sein, Joch entfernen,
Rändelschraube - 33 lockern, bei zu starker Vibration entsprechend anziehen.